Krankengymnastik ZNS/PNF

 

ZNS= Zentrales Nervensystem.


Diese spezielle Behandlungsform beschäftigt sich mit Krankheitsbildern, die durch Gehirn- oder Rückenmarks-schäden hervorgerufen sind, z.B.: Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson, Querschnittslähmungen.

Hierbei geht es primär darum, dass ein Patient Bewegungsabläufe wieder erlernt, bzw. Abläufe, die nicht mehr funktionieren, auf andere Art zu kompensieren.